Ab sofort kommen wir gerne auch in Hannover, Bremen und Soltau zu Euch

Beim ersten Kennenlernen werden wir oft von Brautpaaren gefragt: Wo planen wir eigentlich die Trauung? Wo treffen wir uns für die Vorbereitungsgespräche?

Klar, verankert sind wir im Norden, hier im schönen Hamburg. Hier treffen wir auch die meisten Brautpaare und kommen für die Gespräche gerne nach Hause. Denn da ist es doch am gemütlichsten, oder? Wir wohnen aber nicht alle in Hamburg. Und „im Süden“ beginnt für Hamburger ja bekanntlich schon südlich der Elbe. 😉 Unsere verschiedenen Wohnorte ermöglichen es uns, Euch aber auch im mittleren und südlichen Niedersachsen rund um Rotenburg und Hildesheim zu besuchen.

Gleiches gilt für die Regionen, in denen wir verheiraten. Ob Alster, Weser oder Maschsee, wir Fischköppe lieben das Wasser, egal wo. Wir durften schon in über 140 Locations Brautpaaren das Ja-Wort entlocken, von Sylt bis Hameln, von Bremen bis Teschow. Aber auch ans Mittelmeer und an den Bodensee kommen wir gerne.

Also, sagt uns einfach, wo Ihr wohnt, und dann stehen wir vielleicht schon bald bei Euch auf der Matte. 🙂

Endlich ist es soweit! Iris Arnold, unsere langjährige Mitarbeiterin, kehrt zurück. Seit 2009 ist sie bei uns im Boot und nun nähert sich ihre Elternzeit dem Ende.

Dann heißt es für Iris endlich wieder ihren Traumberuf auszuüben: Sich mit den Paaren auf eine unvergleichliche Reise zu begeben, eintauchen zu dürfen in deren Lebensgeschichten, im gemeinsamen Gespräch die Funken sprühen lassen, Ideen sammeln und planen. Die dabei entstehende Kreativität, aus der gemeinsam geschöpft werden kann, die Impulse aller und Iris‘ langjährige professionelle Erfahrung sind dabei Quellen für die Verwirklichung der Zeremonie.

Iris freut sich auf den Sommer 2018, der wieder viele unvergessliche Momente bringen wird: Dabei sein, wenn zwei Menschen sich aus ganzem Herzen ihr Ja-Wort schenken, alle Gäste wie gebannt mit ihrer ganzen Aufmerksamkeit dabei sind, selbst dabei Gänsehaut zu bekommen, wenn die Zeit scheinbar stillzustehen scheint und ein Stück neue Lebensgeschichte geschrieben wird.

Ab sofort könnt Ihr Iris kennen lernen und für Eure Trauung für 2018 buchen. Wir freuen uns riesig, sie in unserem Team zu haben!

Imke Klie Zeremonien gestaltet seit über zehn Jahren freie Trauungen. Dabei steht für uns das Brautpaar mit seiner Geschichte, seinen Wünschen, Emotionen und Träumen im Mittelpunkt. Uns ist es wichtig, das Paar mit viel Zeit und Muße so gut kennen zu lernen, dass die Trauung die beiden widerspiegelt – lebendig, authentisch – in allen Facetten.

Unsere Sommersamstage sind immer schnell ausgebucht. Daher suchen wir für unser Team in Hamburg Verstärkung! Um den Beruf als freie/r Redner/in auszuüben, ist es nicht so entscheidend, was Du studiert hast oder was Du bisher/ansonsten beruflich machst oder gemacht hast. Was Du mitbringen solltest:

  • Ein großes Einfühlungsvermögen und gute Menschenkenntnis, die Fähigkeit Dich in andere Personen und ihre Lebenslage hineinzuversetzen
  • Neugier und Offenheit für Menschen jeglicher Couleur
  • Reflektierte Lebenserfahrung
  • Erfahrung in Gesprächsführung (zum Beispiel aus der Coaching- oder journalistischen Praxis) ist wünschenswert
  • Stilsicherer Umgang mit gesprochener Sprache und rhetorisches Geschick
  • Kreativität und Gestaltungswillen, Gespür für Dramaturgien
  • Die Fähigkeit sich selbst in allen Arbeitsabläufen effizient zu organisieren
  • Absolute Zuverlässigkeit und sicheres Auftreten (auch vor großen Gruppen)
  • Erfahrung in der Präsentation vor „Publikum“
  • Mobilität um auch abgelegene Hochzeitsorte erreichen zu können
  • Wohnort in Hamburg (oder Norddeutschland), um regelmäßige Team-Treffen und enge Begleitung durch uns gewährleisten zu können

 

Was wir Dir bieten:

  • Fundierte Ausbildung in Theorie und Praxis, die Dich auf Deine Arbeit als eigenständige/r Redner/in vorbereitet
  • Enge Begleitung während der Vorbereitung der ersten Trauungen
  • Erfahrung aus über zehn Jahren Zeremonie-Gestaltung
  • Ein großes Netzwerk in der Hochzeitsbranche
  • Zusammenarbeit in einem netten Team als freiberufliche/r Mitarbeiter/in (nebenberuflich möglich)

 

Wenn Du Interesse hast und es kaum erwarten kannst, Menschen kennen zu lernen und einen der schönsten Momente ihres Lebens zu gestalten, dann schreibe uns: Warum möchtest Du Redner/in werden? Worin siehst Du Deine Stärken, die Du in diese Aufgabe einbringen willst? Schick uns Deine kreative und aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf an info@imkeklie.de. Maile uns bitte außerdem eine selbstentworfene Rede (1-3 DIN A 4-Seiten) zu einem Thema, das Dich begeistert sowie ein kurzes Video von Dir, in dem Du Dich vorstellst (Du kannst es uns zum Beispiel via Dropbox oder WeTransfer schicken.)

 

Bewerbungsfrist: 31. Juli 2017

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Das Team von Imke Klie Zeremonien

Auch wenn wir nun seit über 10 Jahren Paare glücklich machen – ab und zu drücken auch wir mal die Schulbank. Beim 3. Hochzeitskongress in Hamburg haben wir uns mit vielen Kolleginnen und Kollegen aus der Branche ausgetauscht und tolle Inspirationen bekommen – zum Beispiel, die freie Trauung von einem Eventzeichner (sogenanntes graphic recording) festzuhalten und als Comic immer wieder erlebbar zu machen. Oder mit ein paar Requisiten aus dem Theaterfundus einen hinreißend maritimen Fotospot aufzubauen. Oder oder oder….  Ein bisschen Statistik gab es auch: Die Anzahl der freien Trauungen steigt! Mehr als 50% der Paare gehen nur aufs Standesamt, die kirchlichen Trauungen nehmen ab – immer mehr Paare entscheiden sich für die konfessionsfreie Variante mit ganz viel Spielraum für die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse. Und: In immer noch 96 Prozent der Fälle macht der Mann den Antrag..